Wayfarer bullying German Spots?

Sorry about Title, i could not find one which comparesmore to the Situation im having right now.

I always thought it is a great Idea to give an international Community the possibility to Vote oder Devote a Wayspot - but i dont thing its Really fair how it is working for now - Ive got about 2000 Votes and more than about 1/3 to half of them compares to the Community.

Really fine, im not wondering why ive got about 1000 just from Belgium or Netherlands with "Wandelroote" or "Fietzverkeehr" - Poi´s are Poi´s - i handle them as every normal Pokestop (In Netherlands the best Way of traveling is the bike) so i understrand that on a route it may be important to get thos Stops.

Ive got about 25 Stops open which need to get voted - some are really clear - some needs to get checked deeper.

But Crossroad signs which shows you the way of traveling and walking are not good enough to get used as a Pokestop - i dont mean "Streetname" signs - i really dont get that - How can that be?!

I see so much Stuff which is accepted by the community where you can see blind that its just **** and not a really good Poi/Stop - Why is it so hard to get a "Good possibility" in German with Stops which you could compare to those in other countrys?


Is the World just mean to Germany, or could it just be "Unlucky"

I´d Like to Handle this Thread whith a smile - just a question which is burning my mind right now.

🙄

Comments

  • rodensteiner-INGrodensteiner-ING Posts: 1,686 ✭✭✭✭✭

    your text is written very nice, but i had to re-read it to find out what it is about.

    You can always copy/paste your german written text into google translate, to have it auto-translated into english.

    Oder schreib einfach auf Deutsch, da deine Frage ja eigentlich eh an die Deutschsprachigen Wayfarer gerichtet ist :)

    Yes, there is a small amount of Wayfarers that is still living in the past. They are actively rejecting wayspots that they dont like, wayspots that dont fit into their idea of their game.

    If you have a bad day, these Babbsäck are reviewing your contributions.

  • Axino-PGOAxino-PGO Posts: 200 ✭✭✭

    Vieleicht kannst du Deine Einreichungen verbessern. Die deutschsprachige Wayfarer Gemeinschaft findest du hier: https://t.me/wayfarerdach

  • Triasaim-PGOTriasaim-PGO Posts: 10 ✭✭

    Hallo und vorab Dankeschön für die Rückmeldung.

    Denke ich stecke es in die Kategorie: "My written englisch is Not the yellow from the egg"

    Ist es denn tatsächlich so, dass diese Wayspots nur von deutschen Mitgliedern bewertet werden?

    Mir fällt nach knapp 2000 Bewertungen und etwa 30 eingereichten Wayspots nur auf, dass viele leute scheinbar willkürlich auf die Bewertungssterne drücken - ein Wegekreuz wird als "Saisonall" oder nicht geeignet deklariert - was kann man tjn, damit die Community vielleicht etwas resigniert und diese sachen "besser oder anders" bewertet?

    Es ist sehr schade, seine Upgrades welche sehr eindeutig verteilt sind einfach "verneint" zu bekommen - Community hin oder her - gerade Niantic sollte schauen, dass die Wayfinder nicht in Frustration enden weil am ende sehr viele Stunden undankbar im Eimer sind.

    Bin jetzt Mitglied in der deutschen Wayfarer Gruppe, möchte gerne wissen was ich da so in Erfahrung bringe.


    Habt ihr Ideen 💡 oder Bin ich der einzige der es so sieht?


    Mfg und ein tolles We

  • kawin240-INGkawin240-ING Posts: 780 Ambassador

    Wegkreuz.. du meinst sowas wie einen Fahrradwegweiser an einer Kreuzung? Oder Wanderweg? Leider ist es in Deutschland so dass viel es als gegen die Kriterien sehen, diese anzunehmen, obwohl in den Kriterien drin steht dass Wege sehr gut zu dem Kriterium "Regt zur Bewegung an" passen... da muss man am besten eine gute Beschreibung haben, mit Routen, Distanz, was man da vielleicht so sehen kann, wenn der Weg ein Thema hat wie Weinwanderweg, auf sowas eingehen und so weiter.

    Beachte hierbei, dass nur weil ein Fahrradsymbol drauf ist, in Deutschland es nicht bedeutet, dass es ein RadWANDERweg ist, sondern einfach nur ein gewöhnliches Straßenschild. Normalerweise gibt es dann Zusatzbezeichnungen wie Nummern oder Logos.

    Für detaillierte Hilfestellungen solltest du hier oder eben in der deutschen Gruppe deine Einreichungen zeigen mit Screenshots, so als ob wir sie bewerten würden, vielleicht ist es einfach nur etwas kleines was man nicht bedacht hat, aber bei uns ist die Wahrscheinlichkeit groß dass es eher an komischen Leuten liegt.

    Deine Einreichungen werden nicht nur von Deutschen bewertet, die Upgrades vor allem werden von jedem Nachbarland mit bewertet, und wenn du in der Nähe einer Grenzregion bist, passiert das auch für einige ohne upgrade. Ich bin in Stuttgart und bei mir bewerten Österreicher, Franzosen und Schweizer mit. Es kann manchmal von Vorteil sein, die Zusatzinformation mit einer Übersetzung auf Englisch zu schreiben, da bitte dann mit Deep L und nicht Google Übersetzer, welcher gerne große Fehler macht.

    Wenn du noch mehr Fragen hast, immer her damit, Rodensteiner und Axino wissen auch sehr viel und ich bin sogar Wayfarer Botschafter, da hast du ganz viel Hilfe von uns 😄

  • Triasaim-PGOTriasaim-PGO Posts: 10 ✭✭

    Ich kann leider keinen kommentar mit einem Bild posten - nach druck auf dem Knopf ist der Text einfach weg und es wurde nicht gepostet. Wollte die Bilder gerade einstelllen wegen der Hilfeleistung. ^^

  • rodensteiner-INGrodensteiner-ING Posts: 1,686 ✭✭✭✭✭

    Wenn du etwas mit Bild postest hier, erscheint es erst nach Freigabe durch die Firma N. Du siehst unten links kurz aufblinken, dass der Inhalt erst geprüft wird. Dauert am WOE bissel länger da ja N auch WOE hat.

  • Triasaim-PGOTriasaim-PGO Posts: 10 ✭✭

    Dann hoffe ich jetzt wirklich nicht, dass alle Beiträge gleichzeitig freigegeben werden, sonst haben wir hier bald 10 Bilder drinne - hab es relativ häufig versucht.

    Danke dir :)

  • Triasaim-PGOTriasaim-PGO Posts: 10 ✭✭

    Auf dem Wegweiser sind zu erkennen: Orte/Meterzahl/Poi´s. Natürlich weiss ich, das man jeden Stop ablehnen könnte wenn man wollte. Rechts am Haus sieht man sogar noch einen weiteren Poi.


    Danke fürs Feedback

  • rodensteiner-INGrodensteiner-ING Posts: 1,686 ✭✭✭✭✭

    Niantic würde das wohl mit "generellem generischen Wegweiser" ablehnen.

    Ich glaube, die Community auch.

  • Triasaim-PGOTriasaim-PGO Posts: 10 ✭✭

    Hm, also Garnicht in dieser Form?

    Kann mir leider nicht ganz den Unterschied zwischen der Wertigkeit der Wegweiser und den kleinen Wandersteinen/hölzern ausmachen - Markierungen um einem Weg zu folgen - am Ende dann ein Poi.

    Beides regt zur Bewegung und Erkundung an - und dieser hier ist sogar noch farblich "gestaltet" und somit schön anzusehen.

    Gibt es gewisse gründe die ich so noch nicht ganz Vestanden hab woher solch ein drastischer Unterschied kommt?

  • rodensteiner-INGrodensteiner-ING Posts: 1,686 ✭✭✭✭✭

    Vielleicht kann das ja noch jemand kommentieren.

    Niantic geht bei den Wegweisern eher davon aus, dass sie das sie zum Entdecken einladen. Das ist hier an sich auch nicht gegeben; diese Wegweiser zeigen einfach das in 200m dies ist, in 100m das, in 300m das.

    Sie zeigen die Ortsangabe.

    Radweg und Wanderweg-Infos (Was sind Wandersteine? Was sind Wanderhölzer ? =) ) sind direkt in den Kriterien als sehr willkommene Wayspots einsortiert

    Es ist so, dass ich zb. sehr (sehr) [sehr] viele Wanderwege und Radwege einreiche, und daher auch sagen kann, dass sie der "Idee" von Niantic eher gerecht werden, als ein Schild das zeigt "DER DOM 100m" oder "NACH LINKS ZUM SPOCHTPLATZ"

    das sind eher "Gewöhnliche, Häufige Objekte".

    Die Kriterien sind hier aber eher dehnbar, wie du ja selbst sagst, kann dein Beispiel zur Bewegung und Erkundung einladen (und sieht deiner Meinung nach auch farblich noice aus)

    Niantic selbst hat bei mir einige Dinge auch akzeptiert, die eher in die Richtung "allgemeiner Wegweiser, gewöhlich, Häufig" gehen.

    Ich würde mich aber persönlich nicht mit Wayspots arrangieren, die dann im Endeffekt schwierig durchzubekommen sind - gibt es denn in der Zelle nix, was geeigneter wäre?

    DA direkt an der Orangenen Mauer, keine 3m entfernt ist doch ein Infoschild?

    PS: Ich seh grad, das in der Zelle ja eh schon dieses Schild eingereicht ist (mitten auf der Fahrbahn).

    Dein Wayspot würde daher auch nur als Ingress-Wayspot vergammeln.

  • rodensteiner-INGrodensteiner-ING Posts: 1,686 ✭✭✭✭✭

    (Gasthof Jünemann)

  • kawin240-INGkawin240-ING Posts: 780 Ambassador

    Oh hey, das habe ich die Tage bewertet und abgelehnt.

    Dies ist ein Richtungsweiser (ENG - Directional Sign). Diese sind abzulehnen laut Niantic.

    Wenn es um Wegweiser geht, geht es um solche die zu Bewegung anregen, d.h. Sport- und Wanderwege (sowohl zu Fuß als auch Fahrrad), ungefähr so wie Rodensteiner schon gesagt hat.

    Im übrigen @rodensteiner-ING , Entscheidungen durch Niantic Bewerter können NIE Aussagen über Kriterien machen - die Botschafter sind sogar dran dass sie endlich Mal ihre eigenen Kriterien einhalten, denn sie machen das leider nicht.

  • rodensteiner-INGrodensteiner-ING Posts: 1,686 ✭✭✭✭✭

    tja das ist dann so, wie wenn der Papst keine Aussagen zur Bibel treffen kann.

  • Triasaim-PGOTriasaim-PGO Posts: 10 ✭✭
    edited May 2023

    Interessant, dann hab ich ja den Übeltäter gefunden.. ;)

    Im groben verstehe ich worum es geht, kann allerdings nicht nachvollziehen wo der Unterschied zu einem Generellen Wegweiser oder Wanderwegweiser sein soll, welcher z.B in Form eines Steines ohne vernünftige Markierung irgendwo in Holland dümpelt.

    "Ein Wegweiser ist ein Verkehrszeichen mit Ziel- und Richtungsangaben zu bestimmten Orten und Objekten. Er kann die Form eines Schildes, einer Steinmarke oder einer Säule haben. Eine historische Sonderform war die Armsäule. Wegweiser können an Wegzeichen angebracht sein oder selbst solche darstellen."

    Insbesondere weil es darum geht ob Objekte eine der 3 Kriterien erfüllen, Niantic hat eindeutig Wegweiser mit drin stehen - dieser hier würde sogar 2 Kriterien erfüllen (Ich glaube hier macht aufgrund meines Beispiels Diskussion keinen Sinn) und gehört zu einem Kulturprojekt/Fussgängerleitsystem - das der Wegweiser auch noch "Bunt und künstlerisch" ist lasse ich dabei gerne aus dem Spiel.

    Deutlicher unterschied zu regulären Strassenschildern oder einem Holz am wegerand sind denke ich zu erkennen - Nun gut es ist wie es ist und dieser hier wird halt kein (Ig,PG,Poi) - bin mal gespannt ob da mal ne Eindeugkeit reinkommt, da es kaum eine bessere Variante eines Wegweisers mit allein Infos gibt. 🙃

    @rodensteiner-ING

    Mit den Zellen habe ich mich noch nicht komplett auseinandergesetzt - habe mit Wayfarer angefangen um Pokemon Go zu verbessern, bzw die möglichkeit auf Erkundung leichter zu gestalten wenn es um solche Sachen geht - deswegen auch dieser POI.

    Richtig ist, der Poi "Gasthof Jünemann" liegt direkt daneben und ist in PoGo schon lange als Stop drinne - Das Schild sitzt mit in der Zelle soweit ich weiss. (Hab da keine gute möglichkeit auch beim Bewerten ein Overlay zu haben) um zu sehen welche Stops bewusst verschoben worden sind - und am ende um zu schauen wo in meiner Gegend noch Zellen frei sind.

    Ferner besitze ich nicht die Möglichkeit solche Stops zu verschieben und hab auch keine Ahnung ob es bei Nia jemanden Interessiert wenn ich sowas machen würde - deswegen sitzt der Stop auch auf der Strasse.^^

    Hab mich erst vor knapp 3 Wochen damit beschäftigt und bin mittlerweile auf einem guten Weg mit der Lernkurve was das angeht (Für sämtliche Tipps bin ich dankbar)

    Freue mich auf eine Antwort.

    Lg und schönen Sonntag :)

  • rodensteiner-INGrodensteiner-ING Posts: 1,686 ✭✭✭✭✭

    @Triasaim-PGO

    das mit den Zellen solltest du vorher unbedingt erledigen, denn in deinem Ballungsgebiet gibt es ja dann doch schon viele Dinge, die eingereicht wurden.

    Offiziell gibt es das ja gar nicht, daher kannst du es auch hier nirgendwo nachlesen. Wenn du googelst S2 Cells map findest du den auf mewpro, das ist zumindest für den Anfang vollkommen ausreichend, damit du siehst, wie das Thema aufgebaut ist. Du musst den unteren Regler auf "Level 17" stellen, und dann bei dir die Karte mal anschauen.

    Wenn du dann in die Karte klickst, bekommst du das Level 17 Raster draufgelegt.

    Auch: du besitzt bereits die Möglichkeit, Stops zu verschieben, die in Pokemon Go sind. Niantic ist es immer sehr gelegen, dass die Wayspots recht akkurat auch dort sind, wo der POI IRL ist. Mitten auf der Straße ist auch für die Sicherheit doof, daher wäre es gut, wenn du einfach mit dem zweiten Bild, was du gepostet hast (wo man die orangene Mauer sieht) einfach den Standort ändern lässt.

    Du gehst dafür in dein Wayfarer.nianticlabs.com Kontrollzentrum und klickst links auf "?" und in dem Fenster unten rechts auf die Sprechblase, dann geht der Wayfarer Support auf. Mit "Skip" weiter, deine Email-Addresse eingeben und dann Location Edit größer als 10m auswählen. Dort kannst du dann deinen Text reinschreiben (z.b. Bitte verschieben, der Ort liegt nicht mitten auf der Straße, sondern wie in dem Bild anbei...") Nach dem absenden des text kannst du noch mit der Büroklammer ein Bild hinzufügen.

    Easy!

  • kawin240-INGkawin240-ING Posts: 780 Ambassador

    Dein Problem ist dass Niantic Wegweiser so wie du sie hier verstanden hast nicht Wegweiser nennt, sondern Richtungsanzeiger - und die sind nicht zulässig.

    ENG trail marker (Wanderwegweiser) -> passt

    ENG directional sign (einfacher Wegweiser, Richtungsanzeiger) -> nein

  • Triasaim-PGOTriasaim-PGO Posts: 10 ✭✭

    Alles klar, tatsächlich bisher das beste Overlay was ich gefunden habe - dazu habe ich noch ein paar Fragen um mir das ganze verständlich zu machen.

    1.) Gibt es eine Möglichkeit die vorhandenen Spots auf dieser Karte darzustellen - damit man die Stops welche nicht richtig liegen auch ggf. in die richtige Zelle oder den richtigen Ort zu setzen?

    2.)Gibt es bestimmte Seiten wo ich mich bezüglich der Standortbewertung erkundigen kann? (Wer bewertet wo welche Spots) - welche werden von Nia und welche von der Community bearbeitet - wieviele Spots sind wo eingereicht worden?

    Hintergrund wäre - die Orte mit den meist beantragten Spots "Abzuarbeiten" - den Wayfarern den Job zu erleichtern.

    3.)Es gilt:

    • In jeder L13-Zelle (⌀ 1,27 km²) kann nur eine EX-Raid-Arena stehen. Jede L13-Zelle enthält vier L14-Zellen.
    • In jeder L14-Zelle (⌀ 0,32 km²) können bis zu drei Arenen stehen. Jede L14-Zelle enthält 64 L17-Zellen.
    • In jeder L17-Zelle (⌀ 4.948 m²) kann nur ein PokéStop oder eine Arena stehen, selbst wenn in Ingress in derselben Zelle mehr als ein Portal existiert.

    Ist das wirklich aktuell? Könnte schwören bei mir passt die Verteilung nicht - wenn in jeder L17 Zelle nur ein Spot sitzen "Kann".

    Sorry für die ganzen fragen - hoffe das ist i.o so?

    Grüsse

  • rodensteiner-INGrodensteiner-ING Posts: 1,686 ✭✭✭✭✭

    1) auf dieser Karte nicht, es gibt aber eine inoffizielle Lösung dafür. Google mal ingress intel dann sollte der begriff kommen :) Sind 4 Buchstaben.

    2) Jeder bewertet in seinem Radius. Niantic bewertet an sich von dem Volumen wohl nichts. Der Radius ergibt sich aus diversen Dingen, die wir alle nicht so genau wissen, aber erahnen :)

    3) Es ist so, dass eine Zeitlang das verschieben ausgenutzt wurde, und nun in manchen 17ern mehrere Pokestops/Arenen stehen.

    Die ganze Thematik ist hochnotinoffiziell, da die "Firma" gar keine Infos dazu rausgibt.

  • Axino-PGOAxino-PGO Posts: 200 ✭✭✭

    Auf Pogomap info kann man die Zellen darstellen lassen und die Positionen selbst eintragen (sofern das nicht schon wer anderes für die Region erledigt hat)

  • smantz0rZ-PGOsmantz0rZ-PGO Posts: 334 ✭✭✭✭

    Tut mir leid, mein Deutsche ist auch nicht das gelbe vom ei, doch ich denk das dass ist nicht "einmalig." Ein wegweser ist haufig wie ein straßenschild.

  • Triasaim-PGOTriasaim-PGO Posts: 10 ✭✭

    Ich hab die Map soweit gefunden und kann mir jetzt sehr gut vorstellen wie das alles abläuft - leider hab ich das mit den 4 Buchstaben noch nicht so zum laufen bekommen, das wäre echt noch Ideal - hab es jetzt versucht mit der Firefox variante, bekomme aber kein direktes Overlay.

    Allerdings haben mir viele Sachen hier geholfen um einiges besser zu verstehen - Dankeschön für das gute Tutorial und die Hilfe meines Anliegens. :)


    Alles soweit in Ordnung - habe es generell verstanden wie die Richtlinien sind - aber die Sinnigkeit dahinter bleibt mir fern.

    Besonders da hier Meterangaben und Begriffe aufgeführt und dargestellt sind. Deswegen hebt es sich meiner meinung nach auch von einem "Strasseschild" ab - Ich errinere mich gerne an die kleinen "Historischen Namensschildern" auf den Strassenschildern in manchen deutschen Städten - dort ist sowas ja auch "gewöhnlich".


    Aber am ende spielt es keine Grosse Rolle, da ich ja jetzt Weiss wie die Wayspot/Poi Verteilung so läuft muss ich einfach mal schauen was es noch so in der Umgebung gibt - will einfach das ganze Wayfarer ding etwas erkunden und befinde mich auf einem guten weg.


    Hab ich auch schon festgestellt - aber irgendwie habe ich das Gefühl diese Map ist an sich sehr Verbuggt und ziemlich ungenau, denke insbesondere weil bei mir in der weitläufigen Umgebung keiner dort etwas einträgt.

    Danke für den Hinweis. :)

    Suche am liebsten ein "Original" Overlay von Pokemon Go praktisch - leider gibt es sowas ja nicht von der Firma selber. :)

    Grüsse und schönen Abend noch.

  • kawin240-INGkawin240-ING Posts: 780 Ambassador

    Keine Ahnung wieso rodensteiner so ein Geheimnis daraus macht, das interessiert bei Niantic niemanden. Was du willst ist IITC mit dem pogos2 cell plugin.

    https://iitc.app/

    https://gitlab.com/NvlblNm/pogo-s2

    Diese 2 Links brauchst du. Und einen Script Manager in deinem Webbrowser, wie zum Beispiel Tampermonkey oder userscripts

  • Triasaim-PGOTriasaim-PGO Posts: 10 ✭✭
    edited May 2023

    Dankeschön für die Info, soweit hatte ich das tatsächlich schon geschafft - werde es aber nach meinem Urlaub nochmal versuchen.

    Ich stelle gerade aufgrund der Beiträge meinerseits feat, wie inkompetent manche Wayfarer sind - Ich hab so einige Dinge hochgeladen, vieles ist dann recht eindeutig.

    Das 2te Foto welches für die Umgebung gedacht ist bei den Beiträgen dient ja zur Orientierung - oder darf da auch kein Kennzeichen sein? War leider der Ablehnungsgrund für einen sehr schönen Poi.

    Finde es sehr schade, mit solch einer Mühe nicht in Berufung gehen zu können, habe mich in letzter Zeit mit vielen Leuten in der Gegend unterhalten - einfach klar für mich, bei der Erfahrung, wieso ganz viele Leute so etwas nicht machen wollen.

    Viele sagen mir es sei die Mühe nicht wert, weil alleine der Wayfarer test recht "Doof" sei - so etwas demotiviert die Leute am Ende.

    Habe dann auch damit meine letzte Bitte in diesem Thread und würde ihn danach schließen oder schließen lassen.

    Danke für alles!

  • kawin240-INGkawin240-ING Posts: 780 Ambassador

    Nur zu Beantwortung deiner Frage mit dem Kennzeichen: auf dem Umgebungsbild ist nichts verboten solange es zur Unterstützung dient - wer wegen etwas, das im Hauptbild nicht erlaubt ist, im Umgebungsbild ablehnt, hat was verpasst bei den regeln

Sign In or Register to comment.